Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)

alle öffnen alle schliessen

Die Gesellschaft wurde am 27.05.1992 in das Handelsregister eingetragen. Der Gesellschaftsgegenstand ist:

"a) das Erbringen von Versorgungs-, Entsorgungs- und anderen Dienstleistungen in den Bereichen Elektrizität, Gas, Wärme, Wasser und Abwasser sowie die Erbringung von öffentlich zugänglichen Telekommunikationsdiensten und der Handel mit Waren, soweit dies für die Erbringung der vorgenannten Dienstleistungen notwendig ist;

b) das Betreiben des öffentlichen Personennahverkehrs einschließlich branchenüblicher Nebengeschäfte; hierzu zählt insbesondere die Parkraumbewirtschaftung (Bereitstellung von Parkflächen und Parkhäusern) und das Betreiben von Park- und Verkehrsleitsystem en;

c) der schienengebundene Güterverkehr; insbesondere der Anschlussbahnbetrieb;

d) die Bereitstellung von Leitungsnetzen zur Erbringung von Dienst- und Serviceleistungen in den Bereichen der Telekommunikation und der Datenverarbeitung:

e) Planung, Errichtung und das Betreiben von Einrichtungen der kommunalen Infrastruktur, hierzu zählt insbesondere der Betrieb von Schwimmhallen und Bädern;

f) die Erbringung von Dienst- und Serviceleistungen auf dem Gebiet der Informationsverarbeitung und Kommunikationstechnik für die Gesellschafterin, für mit der Gesellschafterin verbundene Unternehmen einschließlich verbundene Unternehmen der Gesellschaft sowie im Rahmen der interkommunalen Zusammenarbeit."

Stadtwerke Schwerin GmbH (SWS)
Eckdrift 43-45
19061 Schwerin

Amtsgericht Schwerin, HR B 1603
Stammkapital: 10.226.000,- Euro

(Stand: 05.11.2016)

Geschäftsführer der Gesellschaft ist Dr. Josef Wolf (* 14.06.1961).

(Stand: 05.11.2016)

Alleinige Gesellschafterin ist die Landeshauptstadt Schwerin, vgl. Liste der Gesellschafter vom 22.05.2014.

(Stand: 05.11.2016)

Mitglieder des Aufsichtsrates der Gesellschaft sind Gerd Böttger (Vorsitzender), Gert Rudolf (Stellv. Vorsitzender), Claus Jürgen Jähnig, Sebastian Ehlers, Cornelia Nagel, André Walther, Daniel Meslien, Cordula Manow und Ruth-Gitta Seibert, vgl. Liste der Aufsichtsratsmitglieder vom 26.08.2014.

(Stand: 05.11.2016)

Die Gesellschaft erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 bei einem Umsatz in Höhe von 143.590.093,65 Euro (Vorjahr: 153.616.058,46 Euro, Δ -6,53 %) ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit in Höhe von -215.628,85 Euro (Vorjahr: -2.913.631,44 Euro, Δ +92,60 %), einen Jahresüberschuss in Höhe von 844.042,85 Euro (Vorjahr: -3.666.353,20 Euro, Δ +123,02%) sowie einen Bilanzgewinn in Höhe von 3.933.813,29 Euro (Vorjahr: -3.410.229,56 Euro, Δ +215,35 %).

In 2015 erzielte die Gesellschaft mit einem Absatz von 367 GWh (Vorjahr: 406 GWh, Δ -9,61 %) Strom einen Umsatz in Höhe von rund 75.773.000,- Euro (Vorjahr: 85.760.000,- Euro, Δ -11,65 %) und mit einem Absatz von 357 GWh (Vorjahr: 381 GWh, Δ -6,30 %) Gas einen Umsatz in Höhe von rund 18.862.000,- Euro (Vorjahr: 19.988.000,- Euro, Δ -5,63 %).

Zum 31.12.2015 beschäftigte die Gesellschaft 337 Mitarbeiter (Vorjahr: 342 Mitarbeiter, Δ -1,46 %).

(Stand: 05.11.2016)

(Stand: 04. April 2017)

Service-Index: 0,43

(bester Service: 1,0 geringster Service: 0,0)

Die Deutsche Gesellschaft für Verbraucherstudien bewertete den Service, den die Stadtwerke Schwerin ihren Stromkunden bietet, mit 67 % (Studie "Stromanbieter 02/2016") bzw. 69 % von 100 % (Studie "Stromanbieter 02/2015").
Verivox bewertete im Herbst 2015 die Tarifregelungen sowie die Servicequalität des Unternehmens in der Sparte Strom mit der Note "befriedigend" (2,9). In der Sparte Gas erhielt der Energieversorger ebenfalls die Note "befriedigend" (2,8).

 

Hotline-Kosten Ortstarif
Hotline-Verfügbarkeit wochentags: 4 x 11 h, 1 x 8 h;
samstags: 0 h sonntags: 0 h
Servicezeiten Im Internet angegeben
Email-Kontaktformular ja
Rückrufmöglichkeit nein
Vertragsinfo auf Anbieterinternetseite ja
Vertragsabschluss über Anbieterinternetseite ja
Kunden-Email-Adresse erforderlich tarifabhängig
Online-Service (Kundenportal) ja
Zählerstand übermitteln: ja
Datenänderung: ja
Bankverbindung: ja
Abschlagszahlung: ja
Online-Rechnung: ja
Rechnungserläuterung: ja
(Stand: 25. Januar 2017)

Stromkennzeichung für den Gesamtstrommix der Stadtwerke Schwerin GmbH:

Jahr CO2 Atommüll Atom Kohle Erdgas sonstige
fossile Energien
erneuerbare Energien
nach EEG
sonstige
erneuerbare Energien
2015 278 g/kWh 0,0002 g/kWh 7,7 % 22,9 % 17 % 1 % 45,5 % 5,9 %

Der fossile Stromanteil (22,9 %+ 17 %+ 1 % = 40,9 %) stammt aus Kraftwerken, die durchschnittlich 679 g CO2 pro kWh emittieren.

Stromkennzeichnungen vergangener Jahre:

Jahr CO2 Atommüll Atom Kohle Erdgas sonstige
fossile Energien
erneuerbare Energien
nach EEG
sonstige
erneuerbare Energien
2014 311 g/kWh 0,0003 g/kWh 10 % 28 % 4 % 1 % 38 % 19 %
2013 427 g/kWh 0,0002 g/kWh 8,1 % 22 % 16,6 % 2,2 % 32,5 % 18,6 %
2012 213 g/kWh 0,0001 g/kWh 3,4 % 13,2 % 25,2 % 0,8 % 29,4 % 28 %
2011 397 g/kWh 0,0002 g/kWh 6 % 19 % 38 % 1 % 24 % 12 %

Erläuterungen zur Stromkennzeichnung und zu Ökostrom.

Aus welchen Stromquellen Ihr Strom tatsächlich hergestellt wird und wie sich Ihr Strompreis zusammensetzt, erfahren Sie hier.

Segment-ID: 2687
  • All 0-9 A B C D E F G H I K L M N P R S V W X Y
  • News

© 2017 Bund der Energieverbraucher e.V. - All rights reserved.