Energie wie wir

  • Ein Vertriebsname der swb Vertrieb Bremen GmbH für den Vertrieb in Norddeutschland. Informationen über diese Gesellschaft (Unternehmen, Geschäftsführung, Anteilseigner, Jahresabschlüsse) finden Sie dort.
  • Die allgemeinen Vertragsbedingungen enthalten zwei verbraucherfreundliche Regelungen.
    Der AGB-Index beträgt 1,00 (nachteiligste AGB: 0, beste AGB: 1, Mittelwert: 0,49).
    Der Textlängenindex beträgt 0,95 (kürzeste AGB: 1, längste AGB: 0, Mittelwert: 0,64).
    Der Verständlichkeitsindex beträgt 0,4 (bestverständliche AGB: 1, schlechtestverständliche AGB: 0, Mittelwert: 0,47).
  • Der Service-Index beträgt 0,57 (bester Service: 1,0, geringster Service: 0,0, Mittelwert: 0,55).
  • Internetseite: www.energie-wie-wir.de
alle öffnen alle schliessen

Verbraucherunfreundliche Regelungen: keine
Verbraucherfreundliche Regelungen: zwei
Verstoß gegen gesetzliche Vorschriften: keine
Wirksamkeit zweifelhaft: keine

Die AGB sind gültig für Tarife von Strom und Erdgas.

  

Verständlichkeit der AGB

Textlänge der AGB (standardisiert): 5.864 Zeichen (kürzeste AGB: 3.360 Zeichen, längste AGB: 51.005 Zeichen)

Der Textlängenindex beträgt 0,95 (kürzeste AGB: 1, längste AGB: 0, Mittelwert: 0,64)

Hohenheimer Verständlichkeitsindex der AGB: 3,7 (0 = schwer verständlich, 20 = sehr leicht verständlich)

Der Verständlichkeitsindex beträgt 0,4 (bestverständliche AGB: 1, schlechtestverständliche AGB: 0, Mittelwert: 0,47)

Methodische Erläuterung zur Verständlichkeit

 

Vertragslaufzeit:

"Der Vertrag läuft bis zum Ende des 12. Monats nach Aufnahme Ihrer Belieferung. Er endet dann automatisch, ohne dass es einer Kündigung bedarf." (2. Absatz 2 der AGB)

Sonderkündigungsrechte (Wohnungswechsel/Preiserhöhung):

Bei Umzug wird dem Verbraucher ein Sonderkündigungsrecht von zwei Wochen zum Monatsende eingeräumt. (2. Absatz 2 der AGB)

Durch die Einschränkung, dass das Sonderkündigungsrecht nur zum Monatsende ausgeübt werden kann, ergibt sich im Einzelfall eine Verlängerung der Sonderkündigungsfrist.

  
Keine Preisänderungsklausel, da nur Tarife mit Festpreisen während der Vertragslaufzeit angeboten werden.

Zahlungsmodalitäten:

"Wir empfehlen für die Zahlung [...]den bequemen swb-Bankeinzugs-Service. Alternativ können Sie auch per Überweisung bezahlen." (5. Absatz 2 der AGB)

Der Verbraucher kann zwischen zwei Zahlungsarten wählen, ohne dass ihm dadurch zusätzliche Kosten entstehen.

verbraucherfreundlich

Bonitätsprüfung:

"Ich/Wir bin/sind damit einverstanden, dass die swb Vertrieb Bremen GmbH vor Abschluss des Vertrages im konkret begründeten Einzelfall eine Überprüfung meiner/unserer Bonität durchführt. Bei einer Bonitätsabfrage werden Ihr Name, Ihre Anschrift  und falls vorhanden das Geburtsdatum an die Creditreform [...]übermittelt[...]. Sollten Sie nicht mit einer Bonitätsabfrage einverstanden sein, kontaktieren Sie bitte vor Abschluss dieses Vertrages unseren Kundenservice [...]." (8. der AGB) 

Die eingschaltete Wirtschaftsauskunftei ist namentlich benannt und es werden nur harte Negativkriterien zum Uwecke der Vertragsanbahnung abgefragt. Zudem besteht die Möglichkeit, vor der Bonitätsabfrage mit swb Rücksprache zu nehmen. 

verbraucherfreundlich

  

Stand der AGB: 01. Juni 2016
Stand der Bewertung: 05. September 2016

(Stand: 02. Februar 2016)

Service-Index: 0,57

(bester Service: 1,0 geringster Service: 0,0)

Check24: Der Service von Energie wie wir (Tarif: Strom wie wir) erzielte in der Check24 "Stromanbieter-Studie 2013" 52 von 80 Punkten und mit der Note "befriedigend" Rang 26 von 50. Die Vertragsbedingungen erhielten 68 von 80 Punkten und die Note "sehr gut". Die Verbraucherfreundlichkeit insgesamt rangiert auf Platz 12 von 50 und wurde mit "gut" bewertet.
Verivox bewertete im Herbst 2015 die Tarifregelungen sowie die Servicequalität der Marke der swb Vertrieb Bremen GmbH in der Sparte Strom mit der Note "befriedigend" (3,0). In der Sparte Gas erhält die Marke der SWB Vertrieb Bremen GmbH ebenfalls die Note "befriedigend" (3,0).

 

Hotline-Kosten keine (Freecall)
Hotline-Verfügbarkeit wochentags: 5 x 12 h;
samstags: 0 h; sonntags: 0 h
Servicezeiten im Internet angegeben
E-Mail-Kontaktformular ja
Rückrufmöglichkeit nein
Vertragsinfo auf Anbieterinternetseite ja
Vertragsabschluss über Anbieterinternetseite ja
Kunden-E-Mail-Adresse erforderlich ja
Online-Service (Kundenportal) nein
Zählerstand übermitteln: ja, über Online-Formular
Rechnungserläuterung: nein

(Stand: 19. Januar 2017)

Stromkennzeichnung für den Gesamtstrommix der swb Vertrieb Bremen GmbH:

Jahr CO2 Atommüll Atom Kohle Erdgas sonstige
fossile Energien
erneuerbare Energien
nach EEG
sonstige
erneuerbare Energien
2014 374 g/kWh 0,0004 g/kWh 14,6 % 32,0 % 4,1 % 2,5 % 37,5 % 8,2 %

Der fossile Stromanteil (32,0 % + 4,1 % + 2,5 % = 38,6 %) stammt aus Kraftwerken, die durchschnittlich 968 g CO2 pro kWh emittieren.

Stromkennzeichnungen vergangener Jahre:

 

Jahr CO2 Atommüll Atom Kohle Erdgas sonstige
fossile Energien
erneuerbare Energien
nach EEG
sonstige
erneuerbare Energien
2013 622 g/kWh 0,00026 g/kWh 7,2 % 44,8 % 4,1 % 14,8 % 24,6 % 4,4 %

Erläuterungen zur Stromkennzeichnung und zu Ökostrom.

Aus welchen Stromquellen Ihr Strom tatsächlich hergestellt wird und wie sich Ihr Strompreis zusammensetzt, erfahren Sie hier.

Segment-ID: 2687
  • All 0-9 A B C D E F G H I K L M N P R S V W X Y
  • News

© 2017 Bund der Energieverbraucher e.V. - All rights reserved.